Neuigkeiten bei Kleingedruckt

September29

Liebe Kleingedrucktnutzer,
wir haben eine Neuigkeit für Euch! Ab sofort könnt Ihr die neue Bindungsart „Hardcover Wire-O“ bei uns bestellen. Diese besteht aus einem edlen Pappeinband und wird mit einer Metallspirale gebunden. Diese Bindungsart besticht durch ihr sehr gutes Aufschlagverhalten und ist für Bücher mit 10 bis maximal 150 Seiten geeignet.

Deine gedruckten Seiten werden in einen festen Pappeinband mit einer Metallspirale eingebunden. Diese Kombination aus einem Hardcover und einer Wire-O-Bindung, überzeugt mit einer absoluten Planlage und ermöglicht das einkleben von Fotos ohne aufspannen.
Der Umschlag kann selbstverständlich bedruckt und ganz nach dem Geschmack veredelt werden. Wie wäre es mit einer leinenstrukturierten, einer matten oder einer glänzenden Folie?

Tipp: Bei der Erstellung der Daten, sollte der Platzbedarf der Metallspirale von 1 cm berücksichtigt werden.

Hardcover Wire-O

Weihnachtsgrüße

Dezember23

Liebe KLEINgedruckt-Kunden,
nun ist es schon wieder so weit … der Baum ist geschmückt, die Geschenke sind verpackt und die Kleinsten schon ganz aufgeregt – es ist Weihnachten!

Wir hoffen, wir konnten all Eure Wünsche in Bezug auf Bücher in diesem Jahr erfüllen, und werden auch im neuen Jahr mit vollem Tatendrang für Euch da sein. Nun machen wir jedoch erst einmal eine kurze Verschnaufpause. Vom 24.12.2015 bis 04.01.2016 produzieren wir ausnahmsweise mal keine Bücher, nehmen Bestellungen aber gern entgegen!

Als kleines Dankeschön für Euer Vertrauen schenken wir Euch bei Eurer nächsten Bestellung
5 Euro ab einem Bestellwert von 20 Euro. Einfach den Gutscheincode Winter2015 im Warenkorb einlösen und 5 Euro sparen! Der Gutschein ist bis zum 31.01.2016 einlösbar.

Wir wünschen Euch frohe Weihnachten! Genießt die Zeit im Kreise Eurer Lieben und tankt Kraft für das neue Jahr.
Frohe-Weihnachten

Einen erfolgreichen Start in das neue Jahr 2016 wünscht
das Team von KLEINgedruckt.net!

Neuigkeiten bei Kleingedruckt

Februar27

Liebe Kleingedrucktnutzer,
wir sind jetzt unter einer neuen Telefonnummer erreichbar.
Ihr könnt uns Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter der Tel. 03 52 48/399 899 anrufen. Unsere E-Mail-Adresse bleibt mit info@kleingedruckt.net die gleiche.Fragen Buch drucken

Bei Fragen also ran an den Hörer und wir helfen Dir sofort weiter!

Weihnachtsgrüße

Dezember23

Liebe KLEINgedruckt-Kunden,
wir wünschen Euch Fröhliche Weihnachten und besinnliche Festtage im Kreis der Familie. Genießt die Zeit und tankt Kraft für das neue Jahr 2015.
Wir produzieren vom 24.12. bis 05.01. ausnahmsweise mal keine Bücher, nehmen Deine Bestellung aber gern entgegen.

Weihnachten

Einen erfolgreichen Start in das neue Jahr 2015 wünscht Dir das Team von KLEINgedruckt.net!

Was Du über Farbeinflüsse wissen solltest!

September10

Farben in der Psychologie:
Farben haben tiefgreifende, unterbewusste Wirkungen auf uns. Durch das Auge aufgenommene Farbreize aktivieren auch andere unserer Sinne.

Farbtöne können außerdem:

  • unsere Wärmeempfindungen täuschen
  • den Geschmackssinn beeinflussen
  • den Eindruck von leicht oder schwer, groß oder klein erzeugen

Dazu führte man im 19. Jahrhundert ein Experiment durch:
Ein Schlossherr lud 5 Gäste zu einem festlichen Abendmahl in sein Anwesen, ohne diese über seine Hintergründe zu informieren. Am Tisch wurden ihnen verschiedenen Speisen ausgezeichneter Qualität präsentiert, danach wurden diese verborgen unter einer Silberhaube. Das Zimmer wurde komplett abgedunkelt. Die Lichter über ihnen brannten in Grün- und Blautönen. Als die Hauben erhoben wurden verging den Geladenen sowohl Vorfreude als auch Appetit, denn das Fleisch erschien ihnen plötzlich fad und alt, Käse und Obst verdorben. Keiner der Gäste nahm etwas von dem Essen zu sich, lautes Klagen bis hin zu Würgen waren im Raum zu hören.

Heute werden auch in Supermärkten farbige Lichter verwendet um unsere Wahrnehmung zu manipulieren, so wirkt Fleisch in rotem Licht besonders frisch und herzhaft, Käse, Obst und Gemüse, zB. die Tomate, in gelbem Licht knackig und jung. Sehen wir uns die Lebensmittel dann unter normalem Tageslicht an, wird die Täuschung schnell klar.