Hochzeitskochbuch – Generelle Ideen zur Gestaltung und Aufmachung

Mai10

Ein befreundetes Pärchen, der beste Kumpel oder die Arbeitskollegin heiraten. Du möchtest ihnen, allein oder im Freundes- und Familienkreis, ein Hochzeitskochbuch schenken aber weißt einfach nicht, wo Du mit der Gestaltung anfangen sollst? In diesem Beitrag möchten wir Dir Hochzeitskochbuch Ideen vorstellen und zeigen, welche Inhalte den persönlichen Charme Deines Geschenkes ausmachen!

Erste Vorbereitungen treffen

Bevor Du mit der Gestaltung beginnst sind noch einige Vorbereitungen zu treffen. So solltest Du Dir erst einmal Gedanken darüber machen, ob Du das Buch allein oder mit Freunden und Familien des Paares gemeinsam verschenken möchtest, denn auch dadurch wird die Gestaltung beeinflusst. Ist letzteres der Fall: Dann hopp, Beeilung! Auch die anderen sollten rechtzeitig erfahren, was sie zu tun haben. Schicke oder übergebe ihnen eine Liste mit den Dingen, die Du von ihnen benötigst. So z. B. eine A4 Seite mit einem Rezept, inklusive Zutatenangaben, einem bestenfalls selbst geschossenen Foto und Hinweisen zur Zubereitung. Zusätzlich ein schönes Porträtfoto oder Selfie, damit das Brautpaar später auch weiß, von wem die Rezepte stammen, sowie eine kurze Widmung mit den herzlichen Glückwünschen, die die Freunde oder Familien ihnen für ihren gemeinsamen Lebensweg übermitteln möchten.
Nachdem Du alle informiert hast, kann es auch schon an die Gestaltung des Inhalts gehen.

Dann kann es losgehen:
Umsetzung der Hochzeitskochbuch Ideen

  • die Wahl einer gut lesbaren Schrift

Du solltest dir erst einmal eine Schrift überlegen, in der Du die Texte verfassen möchtest. Dabei empfiehlt sich eine Schriftart, die mehrere Schriftschnitte, also z. B. „fett“, „kursiv“ bzw. „bold“ und „italic“ besitzt. Die Namen der Schriftschnitte variieren je nach Layoutprogramm. Natürlich kannst Du auch Schreibschriften bzw. verspielte Schriften mit vielen Schnörkeln verwenden, solltest dabei aber unbedingt beachten, dass diese sich für lange Texte oder auch kleine Schriftgrößen absolut nicht eignen. Die Lesbarkeit wird dabei sehr eingeschränkt und die Seite wirkt durch die geschwungenen Linien schnell überfüllt. Verwende diese ausschließlich als Auszeichnungsschrift für den Titel des Rezeptes oder die Namen der schenkenden Personen und Du bist auf der sicheren Seite. Für die Angaben zur Zubereitung oder auch die Glückwünsche an das Brautpaar ist eine serifenlose Schrift sehr empfehlenswert. Eine serifenlose Schrift lässt sich angenehm lesen und wirkt im Zusammenspiel mit der passenden Auszeichnungsschrift sehr harmonisch.

Genauere Erklärungen zum Thema Schriften findest Du in unserem Beitrag zu Schrifttypen und Schriftmerkmalen

Hochzeitskochbuch Ideen 1

  • die Verwendung von Fotos und Bildern

Eine besonders schöne Hochzeitskochbuch Idee ist die Gestaltung der Seiten mit gelungenen Fotografien. Du hast ein Rezept verfasst, welches du einbringen möchtest, warum also kein passendes Foto dazu? Ob es sich dabei nun um Dich selbst beim Kochlöffel schwingen oder Deine Freunde mit bekleckerter Schürze und Chaos im Hintergrund handelt, sei Dir dabei völlig frei gestellt. Du kannst auch fotografieren, wie Du das Essen präsentierst oder Du richtest es appetitlich an bevor Du es fotografisch festhältst und machst dem Brautpaar somit Lust auf mehr. Ein Foto der Gratulanten die die Rezepte beigesteuert haben, ist immer eine nette Geste die das Paar noch lange Zeit an die Menschen erinnern wird, die ihnen nicht nur ein Hochzeitskochbuch, sondern auch den Segen für ihre Ehe schenkten.

Wenn Du statt Fotos und Rezeptangaben etwas ausgefallenes einbringen möchtest, probier‘ doch mal eine Fotoreihe zur Zubereitung! Bilder die zeigen, wie das Gericht vorbereitet wird, bevor gekocht oder gebacken werden kann. Dabei kannst Du auch die nötigen Zutaten und Utensilien fotografieren. Wichtig ist, auf die Beleuchtung und die Anordnung der Elemente im Bild zu achten. Störende Gegenstände aus dem Hintergrund sollten entfernt werden, bevor es ans Fotografieren geht. Auch die Qualität der Bilder sollte angemessen sein, denn nichts ruiniert eine schöne Gestaltung mehr, als niedrig aufgelöste Bilder.

Hochzeitskochbuch Ideen 2

  • die richtige Kombination finden

Die Gestaltung des Hochzeitskochbuchs ist Dir natürlich freigestellt und Du kannst Deine Ideen und Wünsche so umsetzen, wie Du es Dir vorstellst. Wir empfehlen Dir allerdings ein einheitliches Layout, d. h. Du ordnest die Inhalte auf allen Seiten stimmig an. So legst Du z. B. fest, dass auf den Seiten ein Bild, die Zutatenangaben mit Zubereitung und eine kleine Widmung an das Brautpaar enthalten ist. Diese Angaben forderst Du am Besten reichliche Zeit vor Erstellung des Buches bzw. vor dem Termin, an dem es verschenkt werden soll, von den anderen an. So kannst Du sicher gehen, dass Dir die Zeit nicht davon läuft und auch Fragen oder Probleme noch geklärt werden können.

Bei einem solchen Projekt bietet es sich außerdem an, dass nur eine einzelne Person an der Gestaltung arbeitet. Es könnte andernfalls zu großer Verwirrung und Unstimmigkeiten im Inhalt kommen. Für diesen empfiehlt es sich, Schriften und Farben gleichermaßen anzuwenden. Natürlich kann auch jede Seite individuell gestaltet werden, doch ein zusammenpassender Inhalt sorgt für einen schönen Gesamteindruck und wirkt edel. Um ein wenig Abwechlung hineinzubringen könntest du aber auch verschiedene Farben für Vor-, Haupt- und Nachspeise verwenden. Diese Farben sollten dennoch miteinander harmonieren, auch wenn sie unterschiedliche Themen behandeln. Denk‘ bei der Gestaltung immer an das Buch als Ganzes, denn das wird es am Ende trotz der unterschiedlichen Inhalte verschiedener Personen sein.

Hochzeitskochbuch Ideen 3

Der Gedanke zählt

Ein Hochzeitskochbuch ist ein gemeinschaftliches Projekt von Menschen, denen das Brautpaar sehr am Herzen liegt, aber auch umgekehrt! Und egal wie Deine Gestaltung auch ausfallen wird solltest Du im Hinterkopf behalten, dass ein solch persönliches Geschenk in jedem Fall ein Anlass zur Freude sein wird!

5 Euro Rabatt sichern mit dem Gutscheincode: Hochzeit2019


Geschrieben am von Martina in Kategorie Geschenkideen

1 thoughts on “Hochzeitskochbuch – Generelle Ideen zur Gestaltung und Aufmachung

  1. Pingback: Hochzeitskochbuch: Das perfekte Vorwort | kleingedruckt.net

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*