Schülerzeitung drucken

Schülerzeitung

Günstiger Druck für
     Schüler- oder Abizeitung

Schülerzeitung binden lassen

Eine Schülerzeitung ist ideal, um bereits während der Schulzeit zu erfahren, wie man gemeinsam ein mediales Projekt realisiert. Dabei muss eine Menge wertvolle Freizeit in die Zusammenstellung eine Redaktions-Teams, die Herausarbeitung von geeigneten Themen, die Erstellung des Layouts, das Verfassen der Beiträge etc. investiert werden. Selbstverständlich soll sich dieser Aufwand letztendlich auch in der Qualität des fertigen Printerzeugnisses niederschlagen.
In erster Linie bietet sich für Schülerzeitungen die Drahtheftung als Bindungsverfahren an. Sowohl preislich als auch von der Haptik her ist diese Variante am besten geeignet, wenn es darum geht, eine Schülerzeitung binden zu lassen. Bei kleinformatigen Ausgaben (z. B. A5) stellt zudem die Wire-O-Bindung eine interessante Alternative dar.

Die Qualität der gedruckten Zeitung sollte
                        dem redaktionellen Anspruch entsprechen

Eine besondere Form der Schülerzeitung ist die Abizeitung. Diese enthält zunächst einmal eine Beschreibung der Schule, an dem das Abitur abgelegt wurde. Alle Beteiligten, also der Direktor, das Lehrerteam und natürlich auch die Schüler, werden einzeln vorgestellt. Häufig werden dabei Fotos mit Namen und einer für die betreffende Person besonders charakteristische Aussage kombiniert. Da es sich hierbei um eine besonders schöne Erinnerung handelt, die auch Jahre später noch Heiterkeit beim Durchblättern auslösen wird, empfiehlt es sich, alle Seiten, die Fotos oder sonstige Abbildungen enthalten, in Farbe zu drucken. Dadurch behalten die Fotos langfristig ihre Lebendigkeit und Intensität.
 
 
Parse Time: 0.099s