Reisebericht binden lassen

Reisebericht

Eine Reise hinterlässt
     immer bleibende Eindrücke

Einen eigenen Reisebericht erstellen

Eine Reise ist so gut wie immer ein Erlebnis, das bleibende Erinnerungen hinterlässt. Die gesammelten Eindrücke umfangreich festzuhalten, ist eine sinnvolle Maßnahme, um diese Impressionen anschließend an Freunde und Bekannte weiterzugeben zu können. Dank moderner Digitalkameras kann man heutzutage auch mit vergleichsweise geringem Aufwand und bei überschaubaren Kosten qualitativ hochwertige Fotos schießen. Aus den vielen Schnappschüssen können anschließend die besten Fotos ausgewählt und nach Wunsch bearbeitet werden.
Die Fotos der Sehenswürdigkeiten, auf die der Reisende während seiner Unternehmung gestoßen ist, entfalten ihre volle Wirkung bei Verwendung einer speziellen Bindungsart: Der Panoramabindung. Bei dieser liegen die Buchseiten sehr flach auf, so dass doppelseitige Fotografien besonders gut zur Geltung kommen. Natürlich können Sie dieses Bindungs-Variante im kleingedruckt.net-Konfigurator auswählen – in den Konfigurator gelangen Sie über den „Buch erstellen“-Button am Ende dieses Textes.

Doppelseitige Fotos dank
Panoramabindungs-Verfahren

Bringen Sie persönliche Einblicke
       und Zusatzinformationen ein

Damit ein Reisebericht wirklich interessant wird, muss er natürlich noch mit einer Menge persönlicher Einblicke und Zusatzinformationen angereichert werden. Diese werden in Textform zusammen mit den Abbildungen aufbereitet. Beginnen kann man beispielsweise mit einem Porträt des Reiseziels und, ausgehend von diesen Ausführungen, die einzelnen Stationen der Reise näher beschreiben und mit interessanten Anekdoten versehen. Wenn dieses Vorhaben gelingt, müssen Sie den fertigen Reisebericht nur noch drucken und binden lassen.
 
 
Parse Time: 0.099s