Bücher binden - Unsere Bindeverfahren im Überblick

Bindeverfahren

Für ein gelungenes Gesamtpaket ist eine optimale Bindung Ihres Buches entscheidend. Bei kleingedruckt.net haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Bindeverfahren. Ob Hard- oder Softcover, Draht-, Spiral- oder Panoramabindung – bei uns finden Sie eine Bindung, die ideal zur Seitenzahl und dem Anlass Ihres Buches passt.

Hardcover

Hardcover

...unsere klassische Variante zum Bücher binden. Das Buch besitzt einen festen Pappeinband – geeignet für Bücher mit 20 bis maximal 200 Seiten.

Ihre gedruckten Seiten werden in einen festen Pappumschlag eingebunden – ideal für den anspruchsvollen Buchästheten. Der Bezug (der außen liegende Teil des Umschlagdeckels) kann selbstverständlich bedruckt und ganz nach Ihrem Geschmack veredelt werden – wie wäre es mit einer leinenstrukturierten, einer matten oder einer glänzenden Folie?

Softcover

Softcover

...unsere im Preis- und Leistungsverhältnis unschlagbare Bindungsart. Als Kleber kommt ein PUR-Leim zum Einsatz – geeignet für Broschüren / Bücher mit 20 bis 400 Seiten.

Mit PUR-Leim wird der Inhalt in den Umschlag eingebunden. Diese besondere Leimart sorgt für eine dauerhafte Bindequalität, auch unter großer Beanspruchung sowie ein sehr gutes Aufschlagverhalten. Eine Veredlung des bedruckten Umschlages mit einer matten oder glänzenden Folie kann auch hier erfolgen und bietet einen optimalen Schutz. Damit ist Ihr Buch auch nach langer Nutzung noch immer ein echter „Hingucker“.

Hardcover-Wire-O

Hardcover Wire-O-Bindung

.… unsere praktische und gleichzeitig elegante Variante zum Bücher binden. Sie besticht durch ihr besonderes Aufschlagverhalten und dem festen Pappeinband – geeignet für Bücher mit 10 bis maximal 150 Seiten.

Ihre gedruckten Seiten werden in einen festen Pappeinband mit einer Metallspirale eingebunden. Diese Kombination aus einem Hardcover und einer Wire-O-Bindung, überzeugt mit einer absoluten Planlage und ermöglicht das einkleben von Fotos ohne aufspannen. Der Umschlag kann selbstverständlich bedruckt und ganz nach Ihrem Geschmack mit einer Folie veredelt werden.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung der Daten den Platzbedarf für die Stanzlöcher der Metallspirale.

Wire-O

Wire-O-Bindung

...unsere praktische Bindung mit einer Metallspirale, welche beim Bücher binden auch als Spiralbindung bezeichnet wird. Sie besticht durch ihr besonderes Aufschlagverhalten und ist für ein Inhaltsvolumen von 5 bis 230 Seiten ideal.

Die Bindung erfolgt hier durch eine seitlich angebrachte Metallspirale und überzeugt mit einem sehr guten Aufschlagverhalten und einer absoluten Planlage des Buches.
Als Deckblatt erhalten Sie standardmäßig eine transparente Folie und der Umschlag (Vorder- und Rückblatt) wird auf stärkerem Papier gedruckt. Auf Wunsch kann auch eine weiße Rückpappe eingebunden werden.

Bitte beachten Sie bei der Erstellung der Daten den Platzbedarf von 1 cm für die Stanzlöcher der Metallspirale.

Drahtheftung

Drahtgeheftete Broschüren

...unsere günstige Bindung zum Bücher binden. Die Blattlagen werden mit 2 Klammern im Rücken geheftet – geeignet für dünne Broschüren von 8 bis maximal 60 Seiten.

Hier müssen Sie unbedingt beachten, dass die Gesamtseitenzahl durch 4 teilbar ist. Ansonsten müssen wir Ihr Buch mit weißen Seiten auffüllen.
Der Umschlag kann hier ebenso mit verschiedenen Folienarten veredelt werden.

Panoramabindung

Panoramabindung

...unsere Top Lösung für seitenüberlaufende Texte oder Bilder  – von 20 bis 150 Seiten gedruckt auf matten oder glänzend gestrichenen Spezialpapier. Die absolute Planlage des aufgeschlagenen Buches und die durchgehende optimale Lesbarkeit selbst im Bereich des Buchbundes sind unvergleichlich und nur mit dieser Bindung zu erreichen. Diese Art der Bindung stellt eine ganz besondere Form beim Bücher binden dar.

Wahlweise können Sie diese Bindeart als Option für Softcover bzw. Hardcover auswählen.

 

 

 
Parse Time: 0.103s